ABITUR 1999/2000

Gemeinschaftskunde

Philosophie
 
 
 
 
 

 
 
 
 

Grundkurs Gemeinschaftskunde

Hinweise zu Schwerpunkten für die Abiturvorbereitung
 
 

 

Thematischer Schwerpunkt
Stichworte
Lektürehinweise
"Globalisierung"  Was ist Globalisierung? 
(Dimensionen der Globalisierung) 
Probleme und Zukunftsperspektiven 
"Globalisierung" - Thema für die Wirtschaft 
Globalisierung und Standortdebatte
GEO, 4/1999 S. 104 ff 
Wochenschau: Globalisierung - Standortdebatte 
Texte aus dem Unterricht
"Menschenrechte" Menschenrechte in Geschichte und Gegenwart 
Menschenrechtskonvention der UN 
Menschenrechte und Grundgesetz 
Menschenrechte in der Diskussion 
 
Informationen zur politischen Bildung: Grundrechte 
Texte aus dem Unterricht 
Grundgesetz
"Flüchtlinge" Flüchtlingsströme in Geschichte und Gegenwart 
Warum fliehen Menschen? (Fluchtursachen) 
Das Recht auf Asyl 
gesetzliche Regelungen in der BRD 
Was tun? 
 
Texte aus dem Unterricht 
Grundgesetz
Dritte Welt - 
Entwicklungsländer
Was ist "Dritte Welt" ? 
Dritte Welt und Globalisierung 
Kategorien von Entwicklungsländern
Informationen zur politischen Bildung: Entwicklungsländer 
Wochenschau: Entwicklungspolitik 
Texte aus dem Unterricht 
Ergebnisse der Gruppenarbeit
"Entwicklungshilfe" Was ist "Entwicklungshilfe" (auch: Aspekte 
aus der Geschichte) 
Formen der Entwicklungshilfe 
Diskussion um Entwicklungshilfe 
(Hilfe zur Selbsthilfe oder tödliche Hilfe?) 
 
 
Informationen zur politischen Bildung: Entwicklungsländer 
Wochenschau: Entwicklungspolitik 
Texte aus dem Unterricht 
Ergebnisse der Gruppenarbeit
 
 
 

10.1.2000
Martin Geisz, E-Mail
 
zurück: www.geisz.de
 
 
 
 
 

ABITUR 1999/2000
Grundkurs Philosophie
 
 

Thematischer Schwerpunkt Stichworte Lektüreempfehlungen
Was sollen wir tun?
Projekt Weltethos Grundlagen zum Projekt Weltethos 
Philosophische Voraussetzungen ("Goldene Regel", Kategorischer Imperativ), 
Grundkenntnisse zu den Weltreligionen 
 
 
Text der Weltethoserklärung 
Arbeitskartei zum Weltethos 
Arbeitsergebnisse des Unterrichts
NATUR
Wo kommen wir her? 
Philosophie Rousseaus Grundkenntnisse zur Philosophie Rousseaus 
Begriffe: "Naturzustand", "Erziehung", "Gesellschaftsvertrag" 
Schlagwort: "Zurück zur Natur" 
 
 
Zurück zur Natur" in: Philosophische Leitsätze 
Artikel "Rousseau" in Kunzmann u.a. (Hg.)dtv Atlas zur Philosophie. München 1996 
 verschiedenen Werken zur Geschichte der Philosophie
Romantik als Epoche 

 

Kunst, Literatur und Philosophie im Zeitalter der Romantik 
"Naturbegriff" 

Fichte, Schelling, Herder 
Novalis, 
 
 
 

J. Gaarder Sofies Welt. Hanser. Wien-Hamburg. 1993 S. 403 ff 

Arbeitsblätter aus dem Unterricht 

Artikel "Fichte", "Schelling", 
Kunzmann u.a. (Hg.)dtv Atlas zur Philosophie. München 1996 

ANTHROPOLOGIE
Was ist der Mensch?
Der Mensch im Universum 
 
verschiedene Weltbilder 
(Heliozentrik, Anthropozentrik) 
Ptolomäus, Kopernikus 
Pascal (Grundpositionen seiner Philosophie) 

Evolution - Stellung des Menschen 
 
 
 
 
 

Arbeitsbuch Anthropologie, Texte aus dem Unterricht, 
 
 
 

Artikel Pascal in:Kunzmann u.a. (Hg.)dtv Atlas zur Philosophie. München 1996 

Arbeitsbuch Anthropologie, Texte aus dem Unterricht, (Haeckel, Portmann) 
 
 
 
 
 
 

Aspekte der Anthropologie - Antwort aus dem mechanistischen Materialismus (Holbach) 

- Antwort aus idealistischer Perspektive: Pascal 

- Antworten aus der Biologie und Verhaltensforschung (z.B. Portmann) 

- Antwort aus der Pädagogik (Roth) 

- Antwort aus der Philosophie 
(Scheler, Gehlen, Existenzialismus) 
 

Arbeitsbuch, Texte aus dem Unterricht
 
 

Kunzmann u.a. (Hg.)dtv Atlas zur Philosophie. München 1996 S.186 ff.
 
 
 

Arbeitsbuch, Texte aus dem Unterricht

Was dürfen wir hoffen?

Ernst Bloch,
Prinzip Hoffnung
 
 

Grundgedanken der Philosophie Blochs
(Utopie, Vorschein, Noch-Nicht)
Texte aus dem Unterricht
 
 
 

10.1.2000

Martin Geisz, E-Mail

zurück: www.geisz.de